Und alles auf Krankenschein 2019 Bilder:Regine Burdinski
Und alles auf Krankenschein 2019                                                                                                                              Bilder:Regine Burdinski   

Aktuelles

Verleihung des Landkreisehrenpreises 2019

 

Der Main-Tauber-Kreis vergibt regelmäßig einen Ehrenpreis für herausragendes kulturelles Engagement - 2019 wurde die Arbeit der Laientheater (oder besser lt. Landrat: Liebhabertheater) im Kreis gewürdigt.

Auch das Theater Doredräwer e.V. war einer der sechs Preisträger, wir erhielten am 12.11.2019 im Rathaussaal in Tauberbischofsheim von Landrat Frank den mit 500 Euro dotierten Ehrenpreis.

 

Die anwesenden Theatergruppen gestalteten den Abend mit kurzen Sketchen, Szenen und Liedern, es war ein äusserst gelungener Festakt und eine tolle Anerkennung  für die erfolgreiche ehrenamtliche Theaterarbeit im Kreis.

 

 

 

Vorankündigung: 

 

Große Dinge werfen Ihre Schatten voraus!

 

Die Saison 2020 wird erstmals seit 2016 wieder eine Freilichtsaison werden. Freuen Sie sich auf die wunderbare Atmosphäre im Schulhof der Alten Schule Schäftersheim und drücken Sie schon jetzt mit uns die Daumen für gutes Wetter.

 

Premiere: Freitag, 03.07.2020

weitere Aufführungstermine: 04.07.,05.07.,09.07.-12.07., 16.07.-18.07.2020

evt. Ersatztermin: 15.07.2020

 

Beginn 20 Uhr, Sonntags 18 Uhr.

 

 

Die Doredräwer bedanken sich beim Publikum und allen Helfern für eine 

wunderbare Spielzeit 2019!

 

Unser Stück "Und alles auf Krankenschein" von Ray Cooney war ein überwältigender Erfolg.

 

 

 

Unsere Regisseurin:

 

 

 

"Die Feuerzangenbowle" in der Spielzeit 2015 war die erste Regiearbeit von Stefanie Schnitzler bei den Doredräwern. Mit "Die Widerspenstige" folgte eine höchst erfolgreiche Freilichtsaison 2016 im Alten Schulhof in Schäftersheim. Und auch die Inszenierungen "Drei Männer im Schnee" 2017 und "Ein Fall für Pater Brown" 2018 waren ein voller Erfolg! 


Trailer zum Open Air Theater der Doredräwer

 

 

Als Dramaturgin und Theaterpädagogin arbeitete Stefanie Schnitzler nach ihrem Philosophie-Studium über zehn Jahre an professionellen deutschen Bühnen, wie dem Theater der Stadt Heidelberg, dem Nationaltheater Mannheim, dem Düsseldorfer Schauspielhaus oder dem Rheinischen Landestheater Neuss.  

 

Heute lebt die 47-Jährige in Mannheim. Mit ihrer Textagentur "Text. Wort. Tat." arbeitet sie deutschlandweit als freie Journalistin, Dozentin und Regisseurin. 

 

Bei Laura Fernandez in Frankfurt absolvierte sie außerdem 2017 eine Ausbildung zum Klinik-Clown.

 

Weitere Informationen über Stefanie Schnitzler finden Sie unter www.schnitzler-text.de

 

 

 

 

 

"Im Tal der Königinnen - Die Wahl zur Weinkönigin"

 

Die Theaterweinprobe des Weinbaufördervereins Schäftersheim war auch im Jahr 2018 wieder ein voller Erfolg.

Der Wein und die Lachtränen flossen in Strömen.......

 

Am 3. Okt. 2018 wurde der erste länderübergreifende Kulturwanderweg "Im Tal der Königinnen" zwischen Tauberrettersheim und Schäftersheim eröffnet.

Am Standort "Roter Platz" in Schäftersheim sind auch die Doredräwer verewigt worden, was uns natürlich mit großem Stolz erfüllt!

 

 

 

 

 

 

Bei Rückfragen nutzen Sie gerne unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theater Doredräwer